Freie Stellen

Erzieher (m/w/d) für unsere Kinder­ta­ges­stätte

Erzieher (m/w/d) für unsere Kinder­ta­ges­stätte

 

HORI­ZONT e.V. ist ein gemein­nüt­ziger Verein für obdach­lose Kinder und Mütter in München. Der Name verdeut­licht das Ziel, den Betrof­fenen neuen Mut und Lebens­per­spek­tiven zu geben. HORI­ZONT wurde 1997 von der Schau­spie­lerin Jutta Speidel gegründet.

 

Seit dem Früh­jahr 2018 bietet das neue HORI­ZONT-Haus im Münchner Domag­kpark 48 Wohnungen für sozial benach­tei­ligte Fami­lien. Hier gibt es neben einer Kinder­ta­ges­stätte, einer Kultur­bühne und Werk­stätten auch einen Bildungs­be­reich mit Haus­auf­ga­ben­be­treuung und Sprach­kurse. All diese Insti­tu­tionen fördern die Teil­habe im Stadt­quar­tier und arbeiten eng zusammen. Die Kita besteht aus einer Krip­pen­gruppe mit 12 Kindern und einer Kinder­gar­ten­gruppe mit 25 Kindern im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren. Der Schwer­punkt der Kita liegt auf der Spra­cherzie­hung und inter­kul­tu­rellen Arbeit.

Zur Verstär­kung unseres Teams suchen wir eine*n Erzieher*in (m/w/d) zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt in Voll- oder Teil­zeit.

Ihre Aufgaben:

  • Pädago­gi­sche Arbeit mit Kindern von 6 Monaten bis 3 Jahren bzw. 3 bis 6 Jahren
  • Schwer­punkt Spra­cherzie­hung und inter­kul­tu­relle Arbeit
  • Eigen­stän­dige Orga­ni­sa­tion und Gestal­tung des Grup­pen­all­tags
  • Enge Zusam­men­ar­beit mit den Eltern
  • Schaffen einer liebe­vollen und warm­her­zigen Arbeits­at­mo­sphäre, mit struk­tu­rierten Abläufen
  • Indi­vi­du­elle Förde­rung der Kinder unter beson­derer Berück­sich­ti­gung der lebens­welt­li­chen Motiv- und Problem­lagen der Fami­lien
  • Nutzung unter­schied­li­cher Doku­men­ta­ti­ons­tech­niken
  • Mitar­beit bei der konzep­tio­nellen Weiter­ent­wick­lung

Wir wünschen uns:

  • Berufs­ab­schluss als staat­lich staat­lich anerkannte*r Erzieher*in
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift (Fremd­spra­chen­kennt­nisse von Vorteil)
  • Spaß am eigen­ver­ant­wort­li­chen Arbeiten inner­halb eines Teams
  • Neugier und Moti­va­tion, Kinder alters­ge­recht zu fördern

Wir bieten:

  • Sympa­thi­sches und profes­sio­nelles Team
  • Kurze Entschei­dungs­wege und aktive Mitge­stal­tungs­mög­lich­keiten
  • Team­kultur geprägt von Wert­schät­zung und Eigen­ver­ant­wor­tung
  • Öffnungs­zeiten: Mo-Do von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr und frei­tags bis 16.00 Uhr
  • Fort- und Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten sowie Super­vi­sion
  • Gehalt an TVöD SuE 8b ange­lehnt, AMZ und München­zu­lage
  • Gute Erreich­bar­keit mit öffent­li­chen Verkehrs­mit­teln

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung, die Sie bitte mit den übli­chen Unter­lagen per E-Mail an Frau Heike Stehle richten: h.stehle@horizont-ev.org. Vielen Dank.

Kinder­pfleger (m/w/d) für unsere Kinder­ta­ges­stätte

Kinder­pfleger (m/w/d) für unsere Kinder­ta­ges­stätte

 

HORI­ZONT e.V. ist ein gemein­nüt­ziger Verein für obdach­lose Kinder und Mütter in München. Der Name verdeut­licht das Ziel, den Betrof­fenen neuen Mut und Lebens­per­spek­tiven zu geben. HORI­ZONT wurde 1997 von der Schau­spie­lerin Jutta Speidel gegründet.

 

Seit dem Früh­jahr 2018 bietet das neue HORI­ZONT-Haus im Münchner Domag­kpark 48 Wohnungen für sozial benach­tei­ligte Fami­lien. Hier gibt es neben einer Kinder­ta­ges­stätte, einer Kultur­bühne und Werk­stätten auch einen Bildungs­be­reich mit Haus­auf­ga­ben­be­treuung und Sprach­kurse. All diese Insti­tu­tionen fördern die Teil­habe im Stadt­quar­tier und arbeiten eng zusammen. Die Kita besteht aus einer Krip­pen­gruppe mit 12 Kindern und einer Kinder­gar­ten­gruppe mit 25 Kindern im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren. Der Schwer­punkt der Kita liegt auf der Spra­cherzie­hung und inter­kul­tu­rellen Arbeit.

Zur Verstär­kung unseres Teams suchen wir AB SOFORT eine*n staat­lich geprüfte*n Kinderpfleger*in (m/w/d) mit Herz und Verstand in Teil­zeit (20 Std./Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Pädago­gi­sche Arbeit mit Kindern von 6 Monaten bis 3 Jahren bzw. 3 bis 6 Jahren
  • Mitwir­kung bei der Planung, Orga­ni­sa­tion und Umset­zung der pädago­gi­schen Arbeit und Sicher­stel­lung des Grup­pen­all­tags
  • Pfle­ge­ri­sche Betreuung von Säug­lingen und Klein­kin­dern
  • Indi­vi­du­elle Förde­rung der Kinder unter beson­derer Berück­sich­ti­gung der lebens­welt­li­chen Motiv- und Problem­lagen der Fami­lien
  • Vertrau­ens­volle Zusam­men­ar­beit mit Eltern im Sinne einer Bildungs- und Erzie­hungs­part­ner­schaft

Wir wünschen uns:

  • Berufs­ab­schluss als staat­lich geprüfte*r Kinderpfleger*in
  • Berufs­ein­steiger sind will­kommen.
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift (Fremd­spra­chen­kennt­nisse von Vorteil)
  • Spaß am eigen­ver­ant­wort­li­chen Arbeiten inner­halb eines Teams
  • Neugier und Moti­va­tion, Kinder alters­ge­recht zu fördern

Wir bieten:

  • Sympa­thi­sches und profes­sio­nelles Team
  • Aktive Mitge­stal­tungs­mög­lich­keiten
  • Fort- und Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten
  • Super­vi­sion
  • Gehalt an TVöD ange­lehnt

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung, die Sie bitte mit den übli­chen Unter­lagen per E-Mail an Frau Heike Stehle richten: h.stehle@horizont-ev.org. Vielen Dank.

Projekt­as­sis­tenz (m/w/d) für unsere Kultur­bühne Spagat (auf frei­be­ruf­li­cher Basis)

Projekt­as­sis­tenz (m/w/d) für unsere Kultur­bühne Spagat (auf frei­be­ruf­li­cher Basis)

 

HORI­ZONT e.V. ist ein gemein­nüt­ziger Verein für obdach­lose Kinder und Mütter in München. Der Name verdeut­licht das Ziel, den Betrof­fenen neuen Mut und Lebens­per­spek­tiven zu geben. HORI­ZONT wurde 1997 von der Schau­spie­lerin Jutta Speidel gegründet.

 

Seit dem Früh­jahr 2018 bietet das neue HORI­ZONT-Haus im Münchner Domag­kpark 48 Wohnungen für sozial benach­tei­ligte Fami­lien. Hier gibt es neben einer Kultur­bühne auch eine Kinder­ta­ges­stätte, Werk­stätten und einen Bildungs­be­reich mit Haus­auf­ga­ben­be­treuung und Sprach­kursen. All diese Insti­tu­tionen fördern die Teil­habe im Stadt­quar­tier und arbeiten eng zusammen. Die Kultur­bühne versteht sich als ein Ort der Begeg­nung, der die Diver­sität im Viertel aufgreift und über die Kunst verbindet.

Zur Verstär­kung unseres Teams suchen wir eine Projekt­as­sis­tenz zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt auf frei­be­ruf­li­cher Basis; zunächst für ein Projekt bis Juli, weitere Projekte sind möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Inhalt­liche Ausge­stal­tung eines Projekt­kon­zepts
  • Betreuung unserer Koope­ra­ti­ons­partner
  • Koor­di­nie­rung der geplanten Akti­vi­täten
  • Orga­ni­sa­tion aller Betei­ligten
  • Vorbe­rei­tung der Veran­stal­tungen
  • Veran­stal­tungs­be­treuung und -durch­füh­rung

Wir wünschen uns:

  • Erste Erfah­rungen in der kultu­rellen Projekt­ar­beit
  • Sehr gute Orga­ni­sa­tions- und Koope­ra­ti­ons­fä­hig­keit
  • Moti­va­tion zum eigen­ver­ant­wort­li­chen Arbeiten inner­halb eines Teams
  • Kennt­nisse im Bereich Kultur­ma­nage­ment

Wir bieten:

  • Span­nende Arbeit in einer neuen kultu­rellen Einrich­tung
  • Sympa­thi­sches und profes­sio­nelles Team
  • Kurze Entschei­dungs­wege und aktive Mitge­stal­tungs­mög­lich­keiten
  • Team­kultur geprägt von Wert­schät­zung und Eigen­ver­ant­wor­tung
  • Gute Erreich­bar­keit mit öffent­li­chen Verkehrs­mit­teln

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung, die Sie bitte mit den übli­chen Unter­lagen per E-Mail an Frau Claudia Illi richten: c.illi@kulturbuehne-spagat.de. Vielen Dank.

Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass die Zustel­lung Ihrer Bewer­bungs­un­ter­lagen per Stan­dard-E-Mail nicht als sicher betrachtet wird. Wenn Sie uns Ihre Bewer­bungs­un­ter­lagen gesi­chert über­tragen möchten, verein­baren Sie mit uns tele­fo­nisch unter 089 23 888 39 0 ein Pass­wort, verschlüs­seln Sie Ihre Unter­lagen mit z. B. 7-zip oder einem vergleich­baren Programm und über­mit­teln diese per E-Mail an die in der Ausschrei­bung genannte Adresse. Alter­nativ können Sie uns Ihre Bewer­bungs­un­ter­lagen per Post zusenden.

Ich möchte das HORI­ZONT-Haus im Domag­kpark unter­stützen