Daten­schutz

ALLGE­MEINE ANGABEN ZUR VERANT­WORT­LICHEN STELLE

HORIZONT e.V.
gesetz­licher Vertreter: Jutta Speidel, Vorstands­vor­sit­zende
Fürstenstr. 5, 80333 München

 

HORIZONT Jutta Speidel-Stiftung
gesetz­licher Vertreter: RA Simona Fix, Vorstands­vor­sit­zende
Fürstenstr. 5, 80333 München

 

Kontakt­daten Daten­schutz­be­auf­tragter:
IITR Daten­schutz GmbH, Marien­platz 2, 80331 München
email@iitr.de

DATEN­SCHUTZ

Der HORIZONT e.V. ist für die Erstellung des Online-Auftritts www.horizont-domagkpark.org verant­wortlich. Den Schutz Ihrer persön­lichen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir behandeln Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten vertraulich und gemäß den gesetz­lichen Daten­schutz­vor­schriften sowie dieser Daten­schutz­er­klärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne eine Angabe perso­nen­be­zo­gener Daten möglich. Sollten auf unseren Seiten perso­nen­be­zogene Daten (zum Beispiel Name, Adresse oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwil­liger Basis. Die erhobenen Daten werden ohne Ihre ausdrück­liche Zustimmung nicht an Dritte weiter­ge­geben und dienen rein statis­ti­schen, organi­sa­to­ri­schen oder abrech­nungs­tech­ni­schen Zwecken, wenn nicht im Rahmen der Erhebung auf eine andere Zweck­ver­wendung hinge­wiesen wird.

Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet Sicher­heits­lücken aufweisen kann, z.B. bei Kontakt­auf­nahme per E-Mail. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

COOKIES

Cookies sind kleine Textda­teien, die automa­tisch bei dem Aufruf einer Online­präsenz auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzer­freund­licher, sicherer und effek­tiver zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Die meisten der auf dieser Website verwen­deten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automa­tisch gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermög­lichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder­zu­er­kennen.

Ihren Browser können Sie so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies infor­miert werden und diese nur im Einzelfall erlauben. Ebenso können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder grund­sätzlich ausschließen sowie das automa­tische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Nicht­an­nahme von Cookies kann die Funktio­na­lität unserer Website einge­schränkt sein.

LOGFILES

Bei Nutzung der Website übermittelt Ihr Browser automa­tisch Daten, die der Provider automa­tisch erhebt und in so genannten Server-Logfiles speichert. Bei diesen Daten handelt es sich um Infor­ma­tionen zu Browsertyp und Browser­version, verwen­detes Betriebs­system, Referrer URL, Hostname des zugrei­fenden Rechners sowie Datum und Uhrzeit der Server­an­frage.

Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusam­men­führung dieser Infor­ma­tionen mit anderen Daten­quellen wird nicht vorge­nommen. Wir behalten uns vor, die Daten nachträglich zu prüfen, sollten uns konkrete Anhalts­punkte für eine rechts­widrige Nutzung bekannt werden.

NEWSLETTER

Auf unserer Website können Sie sich für den Empfang unseres HORIZONT-Newsletters eintragen. Wenn Sie den Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail Adresse sowie Infor­ma­tionen, welche es uns möglich machen zu überprüfen, dass Sie tatsächlich der Inhaber der angege­benen E-Mail Adresse sind und mit dem Empfang unseres Newsletters einver­standen sind. Darüber hinaus werden zu diesem Zweck keine weiteren Daten erhoben. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben und ausschließlich für den Versand der angefor­derten Infor­ma­tionen verwendet.

Ihre erteilte Einwil­ligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit wider­rufen, z.B. über den in jedem Newsletter enthal­tenen „Austragen“-Link.

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzu­stellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt- oder Newsletter-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwen­deten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha einge­bunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erken­nungs­daten des verwen­deten Browser- und Betriebs­system-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google einge­loggt sind, Mausbe­we­gungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identi­fi­zieren müssen. Rechts­grundlage für die beschriebene Daten­ver­ar­beitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f Daten­schutz-Grund­ver­ordnung. Es besteht ein berech­tigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Daten­ver­ar­beitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewähr­leisten und uns vor automa­ti­sierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

ONLINE­PRÄ­SENZEN IN SOZIALEN MEDIEN

Wir unter­halten Online­prä­senzen innerhalb sozialer Netzwerke und Platt­formen, um mit den dort aktiven Interessent*innen und Nutzer*innen kommu­ni­zieren und sie über unsere Arbeit infor­mieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Ihre Daten außerhalb des Raumes der Europäi­schen Union verar­beitet werden können. Hierdurch können sich für Sie Risiken ergeben, weil so z. B. die Durch­setzung Ihrer Rechte erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter, die unter dem Privacy-Shield zerti­fi­ziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Daten­schutz­stan­dards der EU einzu­halten.

Ferner werden Ihre Daten im Regelfall für Markt­for­schungs- und Werbe­zwecke verar­beitet. So können z. B. aus dem Nutzungs­ver­halten und sich daraus ergebenden Inter­essen Nutzungs­profile erstellt werden. Die Nutzungs­profile können wiederum verwendet werden, um z. B. Werbe­an­zeigen innerhalb und außerhalb der Platt­formen zu schalten, die mutmaßlich Ihren Inter­essen entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer*innen gespei­chert, in denen das Nutzungs­ver­halten und die Inter­essen gespei­chert werden. Ferner können in den Nutzungs­pro­filen auch Daten unabhängig der von Ihnen verwen­deten Geräte gespei­chert werden (insbe­sondere wenn Sie Mitglied der jewei­ligen Platt­formen und bei diesen einge­loggt sind).

Die Verar­beitung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten erfolgt auf Grundlage unserer berech­tigten Inter­essen an einer effek­tiven Infor­mation der Nutzer*innen und Kommu­ni­kation mit den Nutzer*innen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls Sie von den jewei­ligen Anbietern der Platt­formen um eine Einwil­ligung in die vorbe­schriebene Daten­ver­ar­beitung gebeten werden, ist die Rechts­grundlage der Verar­beitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detail­lierte Darstellung der jewei­ligen Verar­bei­tungen und der Wider­spruchs­mög­lich­keiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunfts­an­fragen und der Geltend­ma­chung von Nutzer­rechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effek­tivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entspre­chende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

Facebook

Facebook, -Seiten, -Gruppen, (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) auf Grundlage einer Verein­barung über gemeinsame Verar­beitung perso­nen­be­zo­gener Daten — Daten­schutz­er­klärung: www.facebook.com/about/privacy, speziell für Seiten: www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data, Opt-Out: www.facebook.com/settings?tab=ads und www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Instagram
Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA) – Daten­schutz­er­klärung / Opt-Out: www.instagram.com/about/legal/privacy

Twitter
Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) — Daten­schutz­er­klärung: www.twitter.com/de/privacy, Opt-Out: www.twitter.com/personalization, Privacy Shield: www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

Google/YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betrie­benen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausge­stat­teten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube herge­stellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitge­teilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

 

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account einge­loggt sind, ermög­lichen Sie YouTube, Ihr Surfver­halten direkt Ihrem persön­lichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Infor­ma­tionen zum Umgang von Nutzer­daten finden Sie in der Daten­schutz­er­klärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated
Privacy Shield: www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Abschnitt „Online­prä­senzen in sozialen Medien“ erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke
(vom Websit­e­inhaber angepasst)

GOOGLE ANALYTICS UND GOOGLE ADWORDS

Diese Website nutzt Funktionen des Webana­ly­se­dienstes Google Analytics und Google AdWords Conversion Tracking. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Diese Dienste verwenden so genannte „Cookies“. Das sind Textda­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­lichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei­chert.

Nähere Infor­ma­tionen zu Nutzungs­be­din­gungen und Daten­schutz finden Sie finden Sie in der Daten­schutz­er­klärung von Google unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de bzw. https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Wir nutzen Google Analytics auch dazu, Daten aus AdWords zu statis­ti­schen Zwecken auszu­werten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzei­gen­vor­gaben-Manager (www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deakti­vieren.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entspre­chende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollum­fänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verar­beitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plugin herun­ter­laden und instal­lieren: (tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünf­tigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deakti­vieren

ONLINE SPENDEN

Wenn Sie über das Spenden­for­mular auf unserer Webseite online spenden oder eine Förder­mit­glied­schaft einrichten möchten, benötigen wir von Ihnen mindestens folgende Angaben: Anrede und vollstän­diger Name sowie Ihre E-Mailadresse.

Für das Erstellen und Versenden Ihrer Spenden­be­schei­nigung benötigen wir darüber hinaus Ihre Postadresse.

Ihre Daten werden über eine verschlüs­selte SSL (Secure-Socket-Layer) Internet-Verbindung übertragen und sind zu jedem Zeitpunkt sicher. Ihre Daten werden ausschließlich für die Abwicklung des Zahlungs­ver­kehrs und ggf. zum Erstellen und versenden Ihrer Spenden­be­schei­nigung verwendet. Weder verkaufen noch vermieten wir Adressen von Spender/innen oder Unterstützer/innen an Dritte.

Je nach ausge­wählter Zahlungs­weise werden Ihre Daten an den entspre­chenden Finanz­dienst­leister weiter­ge­leitet:

Bei SEPA Lastschrift
Bei Zahlungen per SEPA Lastschrift werden Ihre Zahlungs­daten im Rahmen der Zahlungs­ab­wicklung an unsere Hausbank HVB Hypover­einsbank, UniCredit Bank AG, Arabel­la­straße 12, 81925 München übermittelt. Daten­schutz­recht­liche Infor­ma­tionen entnehmen Sie bitte der Daten­schutz­er­klärung der Hypover­einsbank: https://www.hypovereinsbank.de/hvb/footer/datenschutz

Bei Zahlung über PayPal
Bei Zahlungen via PayPal werden Ihre Zahlungs­daten im Rahmen der Zahlungs­ab­wicklung an die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22–24 Boulevard Royal, 2449 Luxem­bourg, Luxemburg übermittelt. PayPal behält sich die Durch­führung einer Bonitäts­aus­kunft vor. Das Ergebnis der Bonitäts­prüfung in Bezug auf die statis­tische Zahlungs­aus­fall­wahr­schein­lichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereit­stellung der jewei­ligen Zahlungs­me­thode. Die Bonitäts­aus­kunft kann Wahrschein­lich­keits­werte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitäts­aus­kunft enfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissen­schaftlich anerkannten mathe­ma­tisch-statis­ti­schem Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschrif­ten­daten ein. Weitere daten­schutz­recht­liche Infor­ma­tionen entnehmen Sie bitte der Daten­schutz­er­klärung von PayPal: https://paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Bei Zahlung per „Sofort-Überweisung“
bei Zahlung per „Sofort-Überweisung“ via SOFORT GmbH geben wir Ihre Zahlungs­daten im Rahmen der Zahlungs­ab­wicklung an SOFORT GmbH, Fußberg­straße 1, 82131 Gauting, weiter. Weitere daten­schutz­recht­liche Infor­ma­tionen entnehmen Sie bitte den Daten­schutz­grund­sätzen der SOFORT GmbH: https://www.sofort.com/ger-DE/datenschutzerklaerung-sofort-gmbh/

FUNDRAI­SINGBOX

Zur Abwicklung von Online­s­penden verwenden wir den Dienst Fundrai­singBox des Anbieters Wikando GmbH, Schieß­gra­benstr. 32, 86150 Augsburg, Bundes­re­publik Deutschland.

Die zur Abwicklung von Spenden erhobenen Daten, wie Name, Adresse, E-Mail, Konto- oder Kredit­kar­ten­daten, Geburts­datum, Telefon­nummer, werden in einem von Fundrai­singBox bereit­ge­stellten Formular auf unserer Website abgefragt, mit Spenden­datum und -uhrzeit verknüpft und verschlüsselt direkt an Fundrai­singBox übermittelt. Ihre Daten liegen anschließend bis zur Löschung auf Servern von Wikando GmbH in der Bundes­re­publik Deutschland und werden zum Zweck der weiteren Verar­beitung und gegebe­nen­falls der Kontakt­auf­nahme in unsere eigene Spenden­da­tenbank expor­tiert. In keinem Fall werden diese Daten weiter gegegeben, verkauft, verleast oder in sonstiger Weise gewerblich veräußert.

Hier können Sie die Daten­schutz­er­klärung von FundraisingBox/Wikando GmbH nachlesen.

HAFTUNGS­AUS­SCHUSS

Der Betreiber dieser Inter­net­seiten übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktua­lität, Korrektheit, Vollstän­digkeit oder Qualität der bereit­ge­stellten Infor­ma­tionen. Haftungs­an­sprüche gegen den Betreiber oder seine Autoren, welche sich auf Schäden materi­eller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nicht­nutzung der darge­bo­tenen Infor­ma­tionen bzw. durch die Nutzung fehler­hafter und unvoll­stän­diger Infor­ma­tionen verur­sacht wurden, sind grund­sätzlich ausge­schlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unver­bindlich. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne geson­derte Ankün­digung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröf­fent­li­chung zeitweise oder endgültig einzu­stellen.

Der Betreiber distan­ziert sich hiermit ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Inter­net­an­ge­botes gesetzten Links und Verweise. Dieser Haftungs­aus­schluss ist als Teil des gesamten Inter­net­an­ge­botes des Betreibers zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formu­lie­rungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

RECHT AUF AUSKUNFT, LÖSCHUNG, SPERRUNG

Sie haben jederzeit das Recht auf unent­gelt­liche Auskunft über Ihre gespei­cherten perso­nen­be­zo­genen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Daten­ver­ar­beitung sowie ein Recht auf Berich­tigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema perso­nen­be­zogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angege­benen Adresse an uns wenden.

WIDER­SPRUCH WERBE-MAILS

Der Nutzung von im Rahmen der Impres­sums­pflicht veröf­fent­lichten Kontakt­daten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angefor­derter Werbung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­rialien wird hiermit wider­sprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich recht­liche Schritte im Falle der unver­langten Zusendung von Werbe­in­for­ma­tionen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.