Planquadrat Utopia

Theater­in­stal­lation

Ist Dein Viertel Deine Heimat? Hast Du genug Platz zum Leben? Würdest Du Dein Haus bunt anmalen? Wie möchtest Du gelebt haben?

Wer hat Lust mitzugestalten?

Für einen parti­zi­pa­tiven 4‑tägigen Theater­abend im Juni am Bauhaus­platz laden wir unsere Nachbarn aus dem Domagk­viertel ein, das Projekt zu berei­chern. Eure Beiträge können aus den verschie­densten Bereichen kommen — ob musika­lisch, kulina­risch, litera­risch, als Kunst­hand­werkler oder Imker u.v.m. — wir wollen die Vielfalt des Viertels abbilden.

Ab sofort sammeln wir Texte, Geschichten und weitere Vorschläge für unseren Schau­platz, der für Juni geplant ist.

Kontak­tiere uns per Mail unter karten@kulturbuehne-spagat.de, finde uns im Domagkpark oder komm’ direkt vorbei im Spagat-Theaterbüro im Garten des HORIZONT-Hauses.

Künst­le­ri­sches Konzept: Ulf Goerke | Drama­turgie, Konzept: Florentina Ileana Tautu | Szenen­bilder, Instal­la­tionen: Patrik Tircher, Janina Sieber |

Eine Produktion der Kultur­bühne Spagat. Projekt gefördert durch das Kultur­re­ferat München.



Wer hat Lust mitzugestalten?